Profillogo

Nachhaltige Managemententwicklung
Dipl.-Betriebswirt Thomas Schleiken

Akutelle Bücher:
THOMAS SCHLEIKEN: KOMMUNIKATION IN DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG
THOMAS SCHLEIKEN: KONFLIKTMANAGEMENT

Diese Webpräsenz ist optimiert für die Bildschirmauflösung von 1024x768 Pixel

Copyright 2019
Thomas Schleiken

PROJEKTMANAGEMENT
Verhalten - Haltung - Lösungsansätze

Intensivseminar für Ihren Erfolg im Projektumfeld

Seminarflyer
downloaden:
rechte Maustaste
gedrückt halten und
“Ziel speichern unter”
wählen

Flyer "PM Verhalten"

Termin: 02./03.04.19  Ort: J&V-Seminarlandhaus, Ganderkesee  Leitung: Thomas Schleiken

Ihr Nutzen

Leitthemen und Leitfragen

Projektmanagement gilt als das Schweizer Messer der Managementmethoden. Ganz gleich, ob klassisch kaskadenartig oder modern agil, kaum ein Managementansatz ist so langanhaltend beliebt wie das Projektmanagement. Doch gibt es auch immer wieder besondere Herausforderungen. So werden beispielsweise Ressourcen nicht bedarfsgerecht zur Verfügung gestellt, Teammitglieder liefern ihre Leistungen nicht erwartungsgemäß oder arbeiten nicht zielführend miteinander, es fehlt an Rückendeckung aus dem Management, Externe blockieren, Lieferanten liefern nicht. Dies sind nur einige Beispiele. Die Auslöser sind mit weitem Abstand die sogenannten weichen Faktoren.

In diesem Seminar untersuchen wir Wirkmechanismen und erkunden Lösungsansätze für solche besonderen Herausforderungen im Projektmanagementalltag.

Für wen?

Sie sind in Projekten tätig? Sie suchen nach Anregungen für wirksames und lösungsorientiertes Verhalten für Ihre Projekte? Dann sind Sie mit diesem Seminar angesprochen.

  • Stolpersteine und Lösungen bei der Klärung des Projektauftrags, der Ziele und Vorgehensweisen
  • Möglichkeiten und Grenzen der Führung und Zusammenarbeit im Projekten
  • Immanente Regeln der Organisation und Projektarbeit im Zusammenhang
  • Schwierige Rahmenfaktoren, wie organisationale Widersprüche, unklare Strukturen, ungenaue Abgrenzungen, diffuse Rollen und Befugnisse erfolgreich handhaben
  • Rolle, Führungsverhalten und Selbstbewusstsein - was bremst den Erfolg, was macht ihn möglich?
  • Erfolgreich scheitern im Projekt - die grössten Fallstricke und wie man ihnen begegnet.
  • Präsentieren, planen, steuern, kontrollieren - die Trugbilder im Projektalltag und wie man erfolgreich mit ihnen umgeht
  • Risiken im Projekt erkennen und managen
  • Konflikte im Projekt und ihre wirksame Handhabung
  • Gruppendynamische Effekte, Krisen und Probleme wirksam angehen
  • Das Management angemessen einbeziehen

Ihre Investition

980,-- Euro pro Person zzgl. Tagungspauschale des Hotels, zzgl. ggf. Hotelübernachtung, zzgl. MwSt.

Besondere Leistungen inklusive

Teilnehmerunterlagen, digitalisiertes Fotoprotokoll, 15 min. Telefoncoaching im Nachgang zum Seminar

Unterlagen anfordern

Anmelden per eMail

zurück zur Seite “Projektmanagement-Seminare”

Stand: 05.05.19